Eingewachsene Haare bei Männer

By | 4. Januar 2016

Eingewachsen Haare – Behandlung und Vorbeugung

Eingewachsen Haare sind ein Problem!

Viele Männer leiden darunter. Sie entstehen meist nach dem rasieren, wenn sich die Haare unter die ersten Hautschicht schieben und so nicht mehr rauswachsen können.

Die Folge sind unangenehme und schmerzhafte Entzündungen. Vorkommen können eingewachsene Haare bei Männer am gesamten Körper. Ob im Gesicht an der Brust, Achseln oder Beine. Da die Haut im Intimbereich besonders weich ist, kommen die eingewachsenen Haare hier vermehrt vor.

Was hilft gegen eingewachsene Haare bei Männern?

Sollten die Haare bei Dir bereits eingewachsen sein, dann solltst Du diese auf keine Fall aufkratzen oder mit einer Nadel aufstechen. Die Entzündung kann so nur noch schlimmer werden.

Eine sehr empfehlenswerte Creme/Roll on die eingewachsenen Haare wieder los zu werden, ist die Vanish PFB . Die oberste Hautschicht wird schonend aufgeweicht, so könne die eingewachsenen Haare ohne Probleme wieder herauswachsen. Anschließend sorgen die Pflegestoffe der Creme dafür, dass auch die Entzündungen schnell wieder abklingen und verheilen.

>>> Hier den Vanish PFB Roll on Gel und Chromabright 120ml bei Amazon kaufen <<<

Wie verhinderst Du eingewachsene Haare?

Wenn deine Haare zum einwachsen neigen sollten, dann ist es wichtig verschiedene Haarentfernungsmethoden auszuprobieren und diese auch richtig anzuwenden. Auf meiner Seite findest Du zu jeder Haarentfernungsmethode für Männer wertvolle Anwendungstipps und Ratschläge.

Vorbeugend kannst Du vor jeder Rasur eine Pflegecreme anwenden die das Einwachsen verhindern soll. Nach jeder Rasur ist die Creme „Tend Skin Solution“ ein sehr gutes Mittel das Einwachsen zu verhindern. Am besten auf die trockene Haut aufupfen und einziehn lassen. Es kann ein wenig brennen, das Ergebnis ist aber sehr überzeugend. Lese dir einfach mal die Bewertungen bei Amzon durch und überzeuge dich selber.

Der beste Tipp von mir:

Um das Einwachsen der Haare entgültig und mit Sicherheit für immer zu verhindern, solltest Du dir deine Haare am Körper dauerhaft entfernen. Entweder mit einer professionellen Laserbehandlung oder, so wie ich es erfolgreich gemacht habe, mit einem IPL-Gerät für zu Hause. Seither habe ich überhaupt keine Probleme mit eingewachsenen Haaren mehr.