Epilierer für Männer

By | 19. Juli 2016

Epilierer für Männer – eine gute Alternative für den Mann?

Epilierer für MännerBei den Frauen ist der Epilierer schon seit Jahren eines der beliebtesten Haarentfernungsmethoden. Auf der Suche nach einer Alternative zu Rasierer und Co., greift auch der Mann immer häufiger zum Epiliergerät. Ich möchte Dir auf Grund meiner gesammelten Erfahrungen zeigen, was Du beim Kauf und bei der Anwendung eines Epilierer beachten solltest.

>>> Keine Zeit zum Lesen? Hier direkt zu meinem Vergleich – Epilierer für Männer <<<


Inhalt

Gibt es Epilierer speziell für Männer?

Funktions- und Wirkungsweise eines Epilierers

Für welche Körperregionen ist ein Epilierer geeignet?

Richtig Epilieren – Tipps zur Anwendung

Vorteile und Nachteile eines Epilierer für Männer

Die besten Epilierer für Männer

Fragen und Antworten


Gibt es Epilierer speziell für Männer?

Ja/Nein!

Wenn Du auf der Suche nach einem Epilierer zur Entfernung deiner Körperhaare bist, wirst Du feststellen das es noch keine Geräte speziell für Männer gibt. Da das Prinzip des Epilierens bei Männern und Frauen aber das selbe ist, kannst Du dir ohne Bedenken fast jeden Epilierer kaufen.

Viele Modelle werden in neutralen Design produziert und sind daher für die Männer besonders interessant. Ich habe z.B. sehr gute Erfahrung mit dem Braun Silk-epil 9 SkinSpa gemacht. Im Abschnitt „Die besten Epilierer für Männer“ stellen ich Dir den Epilierer und andere genauer vor.

Wie funktioniert ein Epilierer?

Die Funktionsweise eines Epilierer ist simpel. Das Epilieren ist eine temporäre Haarentfernungsmethode, im Gegensatz zur dauerhaften Haarentfernung (z.B. IPL und Laser) werden die Haarwurzeln nicht dauerhaft zerstört. Die Haare wachsen also wieder nach, was je nach Haartyp bis zu 6 Wochen dauern kann.

Anstatt die Haare einzeln mit nur einer Pinzette zu entfernen, sind es beim Epiliergerät etwa 40 Pinzetten die gleichzeitig arbeiten. Der Epilierkopf ist so entwickelt, dass er im perfekten Winkel zur Haut selbst die kürzesten Männerhaare greift.

Viele Geräte sind zu 100 Prozent wasserdicht und lassen sich wunderbar in der Dusche oder Badewanne anwenden. Das warme Wasser sorgt dafür das die Schmerzen die beim herausziehen der Haarwurzel erträglicher sind

Für welche Körperregionen ist der Epilierer für Männer geeignet?

Im Grunde kannst Du den Epilierer für alle Körperbereichen wie z.B Brust, Bauch, Rücken, Intimbereich, Beine, Achseln anwenden. Dir muss aber klar sein das jeder Körperbereich ein anderes Schmerzempfinden hat. Je nach Haardichte und und individueller Schmerzempfindlichkeit von Dir.

Richtig Epilieren – Tipps zur Anwendung

Eines vorweg: Der erste Einsatz mit einem Epiliergerät ist der schmerzhafteste, danach wird jede Behandlung angenehmer.

Aber warum? Weil bei der ersten Anwendung die meisten Haare entfernt werden und die Haare dann unterschiedlich schnell nachwachsen. Bei den folgenden Anwednungen werden deshalb weniger Haare vom Epilierer erfasst und entfernt.

Bevor Du mit dem Epilieren deiner Haare beginnst, solltest Du die besonders langen Haare stutzen. Viele Epilierer haben bereits schon Aufsätze zum Trimmen im Lieferumfang. Haare die zu lang sind können sich im Epilieraufsatz verfangen. Bei einer Haarlänge von 2-5 mm verringert sich außerdem das Schmerzempfinden.

Des weiteren rate ich Dir, wenn Du den Epilierer nicht im Wasser anwendest, deine Haut vorher gründlich zu reinigen. Bakterien können sonst in den offenen Haarkanal kommen und Entzündungen und Pickel verursachen.

Um Rötungen und Juckreitz zu verhindern, empfehle ich Dir, vor der Anwendung die Haut ca. 20-30 Sekunden lang zu kühlen. Dieses kannst Du mit einem handelsüblichen Kühlkissen machen.

Beim Epilieren solltest Du darauf achten den Epilierer entgegen der Wuchsrichtung anzuwenden. So werden am besten alle Haare vom Epilierer erwischt. Außerdem sollte der Epilierer im 90° Winkel zum Körper sein. Hier ist aber jedes Gerät ein wenig anders in der Handhabung, meine Erfahrungen beruhen auf dem BRAUN Silk-épil 9 SkinSpa 9961e (inklusive Rasierer-, Trimmeraufsatz und Peeling-Bürste). Mit ein wenig experimentieren gelingt Dir aber schnell das beste Epilierergebnis. 

Um die Schmerzen weiter zu verringern solltest Du die Haut mit der anderen Hand ein wenig straffen.

Nach der Anwendung solltest Du mit einer After Shave Creme die behandelte Stelle eincremen. Die Creme sorgt für eine angenehme Kühlung und verhindert die Entstehung von Pickeln und Pusteln. Ich nutze dafür das Nivea Men Sensitive After Shave Balsam

Zum Schluss sollte der Epilierer gründlich gereinigt werden um die Langlebigkeit und die Hygiene zu gewährleisten.

Vorteile Epilierer für Männer

  • Der größte Vorteil, bei der Epilation werden die unbeliebten Körperhaare mitsamt der Haarwurzel entfernt. Dies sorgt dafür das die Haare erst nach 5-6 Wochen wieder sichtbar werden
  • Den Epilierer kannst du für alle Körperregionen verwenden. Brusthaare, Rückenhaare, Beinhaare, Armhaare und Achselhaare können somit den Garaus gemacht werden. Einzig bei der Intimrasur solltest du vorsichtig sein.
  • Die Haare werden auf Dauer dünner und wachsen somit weicher nach als dies beim rasieren der Fall ist. Die nachfolgenden Anwendungen mit dem Epilierer sind somit weniger Schmerzhaft.
  • Das Schmerzempfinden ist bei jedem Mann anders. Grundsätzlich kann ich über das Epilieren sagen, dass es angenehmer ist als die Haare mit Wachs zu entfernen. Das liegt an der bereits erwähnten Technologie der Epilierköpfe die optimal den Bedingungen der Haut und der Haare angepasst sind

Nachteile Epilierer für Männer

  • Wie schon erwähnt, die Epilation kann im Vergleich zu anderen Haarentfernungmethoden recht schmerzhaft sein. Außerdem können nach der Anwendung Reizungen der Haut auftreten. Hier sollte man die betroffenen Regionen mit entsprechenden Pflegeprodukten nachbehandeln.
  • Wenn du bei der Auswahl eines Epilierer auf das Design wert legst, ist die Auswahl nicht sehr groß. Die meisten Modelle sind eher feminin in Rosa und Rot gehalten. Männerfarben sucht man vergebens.
  • Die Rückenhaare kannst du nur mit Hilfe epilieren. Das bedeutet, wenn dich Rückenhaare plagen und du keine Unterstützung hast, musst du zu anderen Haarentfernungmethoden greifen z.B einem Rückenrasierer.

 

Die besten Epilierer für Männer im Vergleich

Wie ich bereits schon erwähnte, gibt es viele Epilierer für Frauen die Du als Mann auch verwenden kannst. In meinem Vergleich der Epilierer habe ich neben der Funktion auch das Design mit eingebunden, denn viele Männer möchten verständlicherweise keinen rosafabenden Epilierer im Bad stehen haben.

NR. 1 – Der Braun Silk-épil 9 SkinSpa 9961e Wet & Dry Epilierer – Preis: ca. 114 € (179 €)

Dieser Epilierer ist speziell für die Anwendung unter warmen Wasser entwickelt worden. Ich habe mit diesem Gerät sehr gute Erfahrungen gemacht und allen Männern den ich dieses Gerät empfohlen habe waren sehr zufrieden. Nicht umsonst ist er der Bestseller unter den Epilierer. Die 40 elektrischen Pinzetten arbeiten sehr gründlich. Das eingebaute Licht macht alle Haare am Körper gut sichtbar. Dank der kabellosen Anwendung kannst Du den Epilierer bequem in der Wanne oder unter der Dusche anwenden. Die Geschwindigkeitskontrolle sorgt für eine angenehme Anwendung für alle Haar- und Hauttypen. Der Lieferumfang des Silk-épil 9 9961e beinhaltet ein 6-teiliges Zubehör, unter anderem bestehend aus einem Rasieraufsatz, einem Trimmeraufsatz sowie einem Epilieraufsatz für Nass- und Trockenepilation. Diese Aufsätze sind besonders für die Epilation am gesamten Körper ausgerichtet.

Fazit: Dieser Epilierer ist im Gesamtpaket der perfekte Epilierer für Männer. Das neutrale Design und die überzeugenden Ergebnisse an der Männerbrust, dem  Rücken oder den Beinen machen ihn meiner Meinung nach zur besten Wahl der Männer. Ein besonderer Pluspunkt sind der Rasieraufsatz und der Trimmeraufsatz. Also von mir gibt es auch dank meiner persönlichen Erfahrung eine klare Kaufempfehlung.

>>> Hier versandkostenfrei den BRAUN Silk-épil 9 SkinSpa 9961e kabelloser Wet & Dry Epilierer bei Amazon bestellen <<<

 


NR. 2 – Der Panasonic ES-ED20-V503 Nass und Trocken Epilierer Preis: ca. 50 €

Auch wenn der Braun Silk-èpil 9 klarer Sieger ist, möchte ich Dir noch weitere Alternativen vorstellen die sich nicht verstecken müssen. Der Epilierer von Panasonic ist im Vergleich zum Silk-epil günstiger und besonders für die Männer mit weniger Haarwuchs geeignet. Er ist ein gutes Einstiegsmodell. Der Bewegungsradius ist von 60° erlaubt eine angenehme und leichte Anwendung. Alle Körperbereiche werden so sehr gut erfasst. Mit seinen 48 Pinzetten werden kurze Haare als auch die längeren Haare (ich Empfehle vorher stutzen) schnell und gründlich entfernt. Der Epilierer ist trocken zu nutzen aber auch unter der Dusche kannst Du ihn am besten mit ein wenig Duschgel anwenden. Zwei Epilierstufen stehen zur Auswahl (3 sind es beim Silk-epil). Die Ladezeit des Akkus beträgt nur eine Stunde die dann für ca. 30 Minuten Betrieb reichen.

Fazit: Der Panasonic ist ein sehr gutes Einsteigermodell. Die Ergebnisse sind laut Kundenrezensionen bei Amazon sehr überzeugend. Bei einem Preis von ca. 50 € kann man mit diesem Gerät nicht viel Falsch machne.

>>> Hier Versandkostenfrei den Panasonic ES-ED20-V503 Nass / Trocken Epilierer bei Amazon bestellen <<<


Nr. 3 – Der Braun Silk-èpil 5 5780 Epilierer mit 5 Aufsätzen Preis ca. 75 € (119 €)

Dieses Gerät von Braun hätte auch ohne weiteres meine NR. 1 in dieser Auflistung sein können. Er steht dem Braun Silk-Epil 9961e von der Epilierleistung bis hin zur Handhabung in nichts nach. Der Silk-epil 5 ist nur für die trockene Anwendung geeignet. Der mitgelieferte Kühlhandschuh ist genial. Mit ihm kann man die Haut ideal vor und nach dem Epilieren kühlen. Das frische Weiß-Grüne Design überzeugt auch die Männer. Im Lieferumfang sind außerdem 5 verschiedene Aufsätze. Neben dem Rasier-, Trimm-, und Epilieraufsatz, ist auch ein Aufsatz speziell für Empfindliche Bereiche dabei (Intimzone und Achsel). 

Fazit: Wenn Du einen Trocken-Epilierer für Männer suchst, dann ist der Braun Silk-èpil 5 5780 genau der richtige für Dich. Die Epilierergebnisse sind klasse. Für die Intimzone wird eigens ein Aufsatz mitgeliefert.

>>> Hier Versandkostenfrei den Braun Silk-épil 5 5780 Epilierer mit dualem Komfortsystem (mit 5 Aufsätzen) bei Amazon bestellen <<<

Fragen und Anworten

Nachfolgend möchte ich Dir einige Fragen zum Thema Epilierer/Epilieren für Männer beantworten die mir einige Leser meiner Seite gestellt haben. Solltest Du Fragen haben die hier nicht beantwortet werden, dann schreibe mit eine E-Mail.

Frage 1 : Wachsen die Haare nach dem Epilieren langsamer nach?

Nein! Die Haare wachsen nach dem Epilieren nicht langsamer. Da die Haare aber mitsamt der Wurzel entfernt werden, dauert es es länger bis diese wieder sichtbar erscheinen. An der Geschwindikeit des Wachstums änder sich nichts.

Frage 2 : Wie kann man die Schmerzen beim Epilieren lindern oder verhindern?

Gegen die Schmerzen hilft vorheriges Kühlen mit einem Kühlpad. Außerdem empfinden viele Männer die Epilation unter Wasser weniger schmerzhaft. Während der Epilation ist es hilfreich die Haut ein wenig zu straffen. Wenn überhaupt nichts mehr hilft, gibt es noch eine Betäubungscreme.