Augenbrauen Männer – Zupfen, Rasieren und Trimmen

By | 8. November 2017

Inhalt

>Trimmen der Augenbrauen
> Zupfen der Augenbrauen
> Rasieren der Augenbrauen
> Richtige Form und Länge
> Fazit Augenbrauen Männer

Augenbrauen sind eines der besten Merkmale das Auftreten eines Mannes positiv zu beeinflussen. Sie sind eines der ersten optischen Merkmale die von anderen wahrgenommen werden.

Augenbrauen zupfen

Das Zupfen oder Trimmen der Augenbrauen ist schon längst nicht mehr nur den Frauen vorenthalten. Dank medialer Vorbilder wie Schauspieler oder Fußballer ist die gepflegte Augenbraue bei Männer sehr beliebt und verbreitet. Nicht nur die richtige Methode zur Anpassung, sondern auch die Form und die Länge entscheiden am Ende über eine optisch gelungene und maskuline Augenbraue.

In diesem Artikel gebe ich dir alle Informationen zum Thema Augenbrauenpflege für Männer. Ich zeige dir drei Methoden inklusive Anleitungen und was bei der Form und Länge zu beachten ist.


Augenbrauen trimmen – für die perfekte Länge

Mein Favorit wenn es um die Augenbrauenpflege geht. Besonders die Männer mit sehr buschigen Augenbrauen werden ihn lieben. Der Trimmer erfasst jedes widerspenstige Haar und bringt dieses in Handumdrehen in eine gleichmäßige Länge und Form – einfach, schnell und ohne Schmerz.

Bevor ich zu einer kurzen Anleitung zum richtigen Trimmen der Augenbrauen komme, stelle ich dir hier erstmal zwei perfekte Trimmer für die Augenbrauen vor.

NR. 1Philips Series 5000 Trimmer inkl. Pinzette und Schere

Das ist mein absolutes Lieblingsprodukt. Der Trimmer alleine ist schon klasse für die Augenbrauen. Aber der Lieferumfang beinhaltet noch eine praktische Nagelschere und eine Pinzette. Für diesen Preis ist das ein unschlagbares Set.

Der Trimmer beinhaltet zwei Aufsätze (3m und 5mm). Diese Längen sind ideal um Augenbrauen auf eine gleichmäßige Länge zu bringen. Betrieben wird der Trimmer mit zwei Batterien, welche bei mir noch immer nicht getauscht wurden, trotz regelmäßiger Anwendung. Die Anwendung ist auch unter Wasser möglich. Die Edelstahlklingen machen einen hochwertigen Eindruck. Die einzelnen Trimmaufsätze lassen sich einfach auf- und abstecken. Das ganze Gerät liegt angenehm in der Hand. Ebenfalls im Lieferumfang: Nagelknipser und ein praktisches Reise-Etui.

Mein Fazit: Als Set ist dieses Angebot unschlagbar. Die Augenbrauen lassen sich prima trimmen und Anpassen. Mit der Pinzette kann man die schwer zu erreichenden Haare unter der Braue entfernen. Wenn du nur einen Trimmer benötigst, ist meine Nr.2 die richtige für dich.

>>> Jetzt den aktuellen Preis bei Amazon prüfen <<<


NR. 2Philips Series 3000 Augenbrauentrimmer

Die günstigere Alternative zum Series 5000. Der Lieferumfang ist natürlich nicht so umfangreich und besteht aus den beiden Trimmaufsätzen (3mm und 5mm) und einem Aufbewahrungsbeutel. Die Qualität der Verarbeitung ist auch hier auf einem sehr hohen Niveau. Der Series 3000 ist ebenfalls wasserdicht und lässt sich schnell und einfach und fliesendem Wasser reinigen. Zusäzlich dient er auch als Nasenhaar- und Ohrenhaartrimmer.

Mein Fazit: Ein günstiger Trimmer der die Augenbrauen schnell und gleichmäßig in Form bringt. Die beiden Aufsätze haben die perfekte Länge. Legst du keinen Wert auf das Maniküre-Set vom Series 5000, reicht dieser Trimmer völlig aus.

>>> Jetzt den aktuellen Preis bei Amazon prüfen <<<


Anleitung – So trimmst du deine Augenbrauen

Bevor du mit dem Trimmen der Augenbrauen beginnst, sei dir im Klaren welche Form und Länge diese am Ende haben soll.

  1. Nehme deinen Trimmer, stecke den richtigen Trimmaufsatz auf
  2. Nun trimmst du entgegen der Haarwuchsrichtung (meist von außen nach innen)
  3. Kontrolliere immer wieder, ob die gewünschte Länge erreicht ist
  4. Nehme nun den Trimmaufsatz ab und passe den Bereich oberhalb der Braue an
  5. Alternativ kannst du diesen Bereich auch zupfen
  6. Unterhalb der Braue empfehle ich ebenfalls zu zupfen

Augenbrauen zupfen für Männer – so geht´s

Eine weitere Methode ist das Zupfen der Augenbrauen. Zupfen hat den Vorteil das du gezielt einzelne Haare samt der Haarwurzel entfernen kannst. Das Nachwachsen der ungewünschten „Wildbraue“ dauert länger.

Ich nutze diese Methode besonders gerne für die Haare zwischen den Augenbrauen um die so genannte „Monobraue“ zu eliminieren. Auch die Haare unterhalb der Augenbraue, die in Richtung Augenlied wachsen, lassen sich mit einer Pinzette am besten entfernen.

Das Zupfen der Haare kann unangenehm sein. Mit der richtigen Technik ist eine relativ schmerzlose Anwendung aber möglich. Nachfolgend erkläre ich dir wie.

Augenbrauen zupfen – Die Anelitung

Wichtig: Bevor du startest, stelle sicher, dass du die richtige Pinzette besitzt. Nicht jede Pinzette ist ideal für die kleinen Haare. Eine Augenbrauen Pinzette sollte am Ende schräg sein und eine relativ große Angriffsfläche haben. Eine Auswahl der richtigen Pinzetten findest du z.B hier bei Amazon.

Mein Spartipp: Für die perfekte Augenbrauenpflege ist dieses Set von Philips, bestehend aus Pinzette, Trimmer und Schere mein Favorit.

  1. Du weißt welche Form deine Augenbrauen bekommen soll? Gut, dann geht`s los!
  2. Feuchte die Augenbrauen mit Wasser an. Einzelnen Haare werden so besser sichtbar. Tipp: Vorher Duschen um die Poren zu öffnen -> erleichtert das Zupfen der Haare.
  3. Um die kleinen Haare noch besser zu erkennen, nutze ich häufig den Vergrößerungsspiegel meiner Freundin.
  4. Fange nun am besten am unteren Brauenrand an. Von innen (Nasenbein) nach außen.
  5. Ziehe die Haut zwischen Daumen und Zeigefinger straff.
  6. Setzte die Pinzette an und ziehe nun Ruckartig in Richtung Wuchsrichtung der Haare -> macht das Zupfen einfacher und mindert den Schmerz.
  7. Bei Bedarf kannst du jetzt den oberen Bereich der Braue und zwischen den Brauen zupfen.
  8. Kontrolliere immer wieder die Form deiner Augenbrauen im Spiegel um zu verhindern das zu viele Haare gezupft werden.
  9. Zufrieden? Dann kannst du zum Schluss die Haut kühlen (mit Eis oder Wasser) um den Schmerz zu linder und die Poren zu schließen.

Ist dir diese Prozedur zu kompliziert? Jedes Kosmetikstudio und einige Friseure bieten diesen Service für ca. 5-10 € an. Du hast also die Wahl.

Mein Fazit Augenbrauen zupfen

Das Zupfen der Augenbrauen ist in Kombination mit dem Trimmen die perfekte Methode für eine gepflegte Augenbraue. Zum Entfernen der Haare, z.b zwischen den Augen und unter den Augen ist die Pinzette perfekt. Für zu lange Haare ist aber der Trimmer die bessere Methode. Vorteil der Pinzette: Die Haare wachsen erst in 3-4 Wochen nach.

Augenbrauen rasieren bei Männern? – Nicht die beste Methode

Zugegeben, es ist verlockend mal schnell während der Rasur die Augenbrauen anzupassen. Ich habe es auch schon getan. Allerdings ist der Rasierer für eine gleichmäßig geformte Augenbraue absolut ungeeignet. Es kann schnell passieren, dass man mit dem Rasierer mehr Haare entfernt, als einem lieb ist.

Das Rasieren der Augenbrauen ist nur Männern mit extrem ruhiger Hand zu empfehlen. Aber selbst diese stoßen an ihre Grenze, wenn es darum geht die zu langen Haare mit dem Rasierer zu kürzen. Daher empfehle ich gleich, zu Trimmer und Pinzette zu greifen.

Augenbrauen mit der Schere stutzen?

Eine recht umständliche Methode aber durchaus machbar. Beim Stutzen der Augenbrauen mit der Schere solltest du eine kleine Nagelschere zur Hilfe nehmen. Mit der kannst du besser einzelne Haare erfassen. Als Hilfsmittel ist ein kleiner Kamm von Vorteil. Dieser wird entgegen der Wuchsrichtung gefahren, so dass sich die zu langen Haare der Augenbraue aufstellen. Jetzt kannst du gleichmäßig die Haare kürzen. Der Kamm dient gleichzeitig als Schutz um die Haare nicht zu sehr zu kürzen.

Mit der Schere kannst du die Augenbrauen mit ein bißchen Übung gut kürzen. Wenn du aber wirklich Wert auf ein saubere Form und gleichmäßige Länge legst, dann kommst du an Trimmer und Pinzette nicht vorbei.

Richtige Form und Länge der männlichen Augenbrauen

In diesem Abschnitt erfährst du, was du bei Form und Länge der Augenbrauen beachten musst. Das Ziel des Mannes sollte sein, die Männlichkeit mit einer perfekt geformten Augenbraue zu unterstreichen.

Die perfekte Form der Augenbrauen

Bevor wir groß experimentieren und über verschiedene Formen philosophieren, gibt es hier eine klare Meinung was die Form der Augenbrauen bei Männern angeht. Sie sollte möglichst die natürliche Form beibehalten. Die natürliche Form ist leicht geschwungen. Diese passt zu jeder Gesichtsform. Zu viel Schwung in der Braue sollte vermieden werden, dieses kann schnell feminin wirken und nicht mehr natürlich.

Je höher die Braue sitzt, desto ausdrucksstärker sind die Augen. Gegen eine leichte Anpassung unterhalb der braue spricht daher nichts. Aber auch hier gilt – nicht zu viel.

Es sollten nur die Haare entfernt werden, die den „natürlichen Bogen“ der Braue verlassen. Hierzu zählen auf jeden Fall die Haare die rechts vom Auge Richtung Gesichtsrand wachsen und die Haare die zwischen den Augen wachsen.

Die richtige Länge der Augenbrauen

Die Länge der Augenbrauen sollte zwischen 3mm und 6mm liegen. Natürlich kannst du nicht jedes Haar mit einem Lineal nachmessen. Es gibt aber zwei hilfreiche Werkzeuge, die Augenbrauen auf die richtige Länge bringen.

  • Der erste und beste Hilfsmittel ist der Augenbrauentrimmer. Dieser sorgt für ein gleichmäßiges Ergebnis wie du es mit keiner anderen Methode erzielst. Der Philips Series 5000 hat zum Beispiel jeweils zwei Trimmaufsätze mit einer länge von 3mm und 5mm. Diese längen sind genau richtig für die gepflegte männliche Augenbraue. Zum Anfang empfehle ich die längere zu nehmen. Kürzer geht dann immer noch!
  • Solltest du keinen Trimmer verwenden, kann ein kleiner Taschenkamm mit ganz feinen Abständen behilflich sein. Führe den Kamm einfach entgegen der Wuchsrichtung der Haare und schneide alle Haare dich sich aufstellen ab. Kontrolliere auch hier regelmäßig, dass du nicht zu viele Haare entfernst oder sie zu kurz werden.
Fazit Augenbrauen Männer

Für mich persönlich gehört die regelmäßige Augenbrauenpflege einfach dazu. Die Zeiten als die Haare über dem Auge machen konnten was sie wollten, sind längst vorbei. Ich fühle mich wohler wenn ich weiß das die Augenbrauen gekürzt und angepasst sind. Auf keinen Fall solltest du es mit dem Trimmen oder Zupfen übertreiben. Die natürliche männliche Form sollte immer erhalten beiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.